Unverbindliche Anfrage
Anreisedatumvon
Datum auswählen
Abreisedatumbis
Datum auswählen
3+1 Pauschale im Sommer 2017
Verleih von E-Bikes
Wandern auf markierten Wegen und geführte Touren mit Ihren Gastgebern
Wandern im Tal der Almen
Geführte Wanderungen mit Ihren Gastgebern

Das Hotel Viehhauser hat sich unter Wanderern und ambitionierten Gipfelstürmern mittlerweile als das Wanderhotel am Rande des Nationalparks Hohe Tauern einen bekannten Namen gemacht.

In den Salzburger Bergen gelegen, ist das Großarltal aufgrund seiner 40 bewirtschafteten Almen und Hütten auch als das Tal der Almen bekannt. Hier ergeben sich fast unbegrenzte Wandermöglichkeiten in der faszinierenden Natur.
Naturgenuss, der alle Sinne anspricht
Im größten Naturschutzgebiet der Alpen gibt es jede Menge zu entdecken.
Erkunden Sie die farbenfrohe Flora, spüren Sie die wärmenden Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut, riechen Sie den Duft der Wälder und Wiesen und lassen Sie sich vom Plätschern der kristallklaren Gebirgsquellen begleiten.
Geführte Wanderungen
Wanderungen mit Ihren Gastgebern

Nicht nur die märchenhaften Bergkulissen, sondern auch unsere eigene Wanderleidenschaft sind beste Voraussetzungen für Ihren gelungenen Wanderurlaub im Großarltal.

Denn wir stehen Ihnen nicht nur mit interessanten und nützlichen Tipps zur Seite, auf Wunsch begleiten wir Sie gerne bei Ihren Wanderungen und zeigen Ihnen die schönsten Plätze unseres Tales.
Wanderungen direkt ab Haus
Aigenalm Paulhütte 1280m
Aigenalm Ideal zum Start am ersten Wandertag nach der Anreise empfehlen wir Ihnen die Wanderung zur Aigenalm Paulhütte 1280m.

  • Gehzeit direkt ab Hotel aus ca. 1½ Stunden
  • Schwierigkeit: mittel
Die Paulhütte liegt in einem wunderschönen Talkessel und ist für Wanderer jeden Alters leicht erreichbar. Start der Wanderung direkt am Hotel. Vorbei an idyllisch gelegenen Jagdhütten führt der Weg nach einem kurzen Anstieg schließlich gemächlich durch den Hochwald. An der Paulhütte angekommen verköstigt die Sennerin mit dem beliebten Kaiserschmarren.

Ca. 15 Minuten Gehzeit entfernt liegt die Aigenalm Mandlhütte. Regionale Spezialitäten aus heimischen Produkten geben die nötige Stärkung. Während die Kinder sich am kleinen Bächlein austoben, genießen die Eltern die wunderbare Aussicht.
Gamssteigtour zur Aigenalm
Gams Auf den Pfaden alter Bergjäger wandern und die Natürlichkeit des Großarltales spüren - der neu eröffnete Gamsteig - Aigenalm bietet nicht nur ein atemberaubendes Panorama, sondern eine lehrreiche Wandertour entlang alter Alm- und Jagasteige. Sie wandern von der Bergstation der Panoramabahn Großarl auf 1850 m über die Gehwolfalm in das Aigenalmtal.

  • Gehzeit ca. 2,5 Stunden (weiter nach Großarl noch ca. 1 Stunde)
  • Höhenunterschied: 1100m Abstieg, 150 m Aufstieg
Erfahren Sie viel Wissenswertes über das Thema Wild und Jagd im Großarltal. Unterhaltsam gestaltet, bietet der Gamssteig-Aigenalm viel Informationen rund um Gams, Murmeltier oder Birkenhahn. Hier lernen Sie die Natur kennen - ein tolles Naturerlebnis für die ganze Familie.
Wanderung mit der Familie
Wandern
Enzian
Zahlreiche bewirtschaftete Almen & Hütten
Traditionelle Gaumenfreuden wie eine zünftige Brettljause, der süße Kaiserschmarren oder eine schmackhafte Buttermilch runden einen gelungenen Sommertag in den Alpen ab.
Die Senner und Sennerinnen der vielen Almen, der das Tal seinen Namen verdankt, verköstigen Sie mit der nötigen Stärkung. Selbstgebrannte Schnäpse und Liköre garantieren lustige Stunden.
Regionale Köstlichkeiten
Wandern im Tal der Almen
Heimische Spezialitäten
Urlaubsplaner & Ausflugsziele
Schöderhorn mit See

Wer seinen Sommerurlaub nicht nur in den Bergen verbringen möchte, für den gibt es viele Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten rund um Großarl zu entdecken. 

Planen Sie Ihren Urlaub schon von Zuhause aus. Der Urlaubsplaner ermöglicht es, eine Urlaubs-Merkliste zu erstellen.
Wetter in Großarl
Wandern in Großarl Erfahren Sie alles über das aktuelle Wetter und Temperaturen im Großarltal. Vorhersagen geben Auskunft über das Wetter in den nächsten Tagen.